Seite auswählen

Dieses Staubsaugermodell ist ein moderner, leicht lenkbarer, beutelloser Sauger mit konstanter Saugkraft und umschaltbarer Bodendüse für verschiedenen Bodenbeläge wie Teppiche oder Holzböden. Dank der speziellen Dyson Radial Root Cyclone Technologie mit optimiertem Luftstrom, wird eine dauerhafte und gleichmäßige Saugleistung erzielt. Die Bodendüse kann in der Höhe angepasst werden, ist umschaltbar und in der Saugkraft regulierbar.

dyson-dc33c-staubsaugerDie originelle Ball Technologie ermöglicht wendiges Drehen auf dem Punkt, federleichtes Gleiten und Lenken des Staubsaugers. Mit 77dB und 750 Watt Leistung ist er ein relativ leiser Sauger, der trotz geringer Leistung ein gutes Ergebnis liefert. Er wiegt 7 kg und ermöglicht einen 10 m Saug-Radius. Der Dyson DC33 benötigt keine Staubbeutel, es entstehen hier also keine weiteren Kosten. Der hygienische 2-Liter-Behälter kann einfach, per Knopfdruck in die Mülltonne entleert und dann gereinigt werden.

Besonders gut für Allergiker geeignet

Enorme Zentrifugalkräfte schleudern aufgesaugten Schmutz, Staub und Haare mit konstanter Saugleistung in den Auffangbehälter. Die patentierte High-Tech Zyklonentechnologie ermöglicht den Einsatz von waschbaren und wiederverwendbaren Filtern. Der revolutionäre, erste beutellose Dyson kam 1983 auf den Markt.

Mit ausgezeichneter Saugkraft ausgestattet, schonte er ab sofort die Umwelt, vermied Müll und sparte echtes Geld. Die Gütesiegel der britischen Allergie Stiftung und von Allergie Suisse belegen die einzigartige und gründliche Reinigungstechnik des Dyson DC33 und die Eignung für Hausstaub-Allergiker-Haushalte.

Die moderne High-Tech-Haushaltshaltshilfe, der Dyson DC33

Dank der, vor mehr als 20 Jahren von Dyson-Technikern erfundenen, Radial Root Cyclone Technologie, kann deutlich mehr Staub als üblich aufgenommen werden. Das Dyson Ingenieur Team verbessert diese Zyklonentechnologie laufend weiter. Mit der umschaltbaren Bodendüse mit Saugkraftregulierung, eigenem Schmutzaufnahmekanal und langen Borsten, können Teppiche ebenso wie Hartböden gleichermaßen gründlich gereinigt werden.

Tierhaare lassen sich sehr gut entfernen, alle Bodenbeläge und Ritzen werden gründlich gereinigt. Der leicht lenkbare Ball ermöglicht, durch seine zentrale Lage und die symmetrische Konstruktion mit niedrigem Schwerpunkt, maximale Stabilität und leichtes Lenken. Dieser Ball ist auch an der Schallisolierung beteiligt. Geräusche absorbierendes Polyurethan und dämpfende Motor-Halterungen reduzieren das Betriebsgeräusch deutlich.

Zusammenfassung

Der beutellose Dyson DC33 ist ein handlicher, 7 Kg leichter und wendiger High-Tech-Staubsauger mit einem durchschnittlichen Jahresverbrauch von etwa 27Kw. Bei 750 Watt Leistung verfügt er über eine hohe Saugkraft für alle Bodenbeläge und ist in der Energie-Klasse A gelistet. Der Arbeitsradius beträgt 10m, die Geräuschstärke beläuft sich auf 77dB. Lästiges Hinterher schleifen oder schwerfälliges Lenken gibt es beim DC33 dank der Ball-Technologie nicht. Er dreht spielend auf dem Punkt und folgt dem Benutzer leichtfüßig ohne lästiges Ruckeln. Per simplen Knopfdruck kann der 2-Liter-Staubbehälter einfach in den Müll entleert werden, es fallen keine Kosten für Ersatzbeutel an.

Die Filter sind wiederverwend- und waschbar. Dyson Staubsauger tragen als einzige das Gütesiegel für Allergiker von der Service Allergie Suisse. Es gibt zum Staubsauger ein 2-teiliges Zubehör-Set mit Polsterdüse und Kombi-Düse für Fugen und zum Bürsten von Kissen. Eine extraweiche Bürste mit Carbonfasern entfernt sehr schonend Schmutz und allergene Stoffe von empfindlichen, glatten Oberflächen oder Möbeln. Dieses Düsenset kann praktisch direkt am Handgriff oder Schlauch des DC33 befestigt werden. Die konstante und dauerhafte Saugleistung beträgt 260AW, mit einer Kabellänge von 6,5 m. Die genauen Abmessungen sind (H/B/T) 35/49/26 cm. Er ist in den Farben Silber/Gelb metallic erhältlich.